Einladungsänderung zur Jahreshauptversammlung !

 

des „Jagdgebrauchshundvereins Oldenburg e.V. - 1067“

                    Ort: Meyer´s  Gasthaus, Bahnhofstraße 67, 26197 Großenkneten, Ortsteil Huntlosen, Tel.: 04487-92770.                                                                                                                  

Datum: Donnerstag, den 14. März 2019, Beginn: 19:30 Uhr

Tagesordnung:

1.)             Begrüßung und Totenehrung. 

2.)             Feststellung der Beschlussfähigkeit.

3.)             Genehmigung des Protokolls der letzten Hauptversammlung 2018.

4.)             Jahresbericht des a.) 1. Vorsitzenden, b.) des Schriftführers, c.) des Kassenführers,

d.) des Kassenprüfers, Übergabe der Pokale.

5.)             Entlastung des Vorstandes.

6.)             Neuwahl eines Kassenprüfers.

7.)             Aufwandsentschädigungen für Verbandsrichter auf Verbandsprüfungen.

8.)             Satzungsanpassungen        § 13     Protokollierung der Beschlüsse in der

Mitgliederversammlung,

       § 10     Absatz 2 wird aufgehoben.

9.)             Anträge - Richterfortbildung am 25.05.2019 um 10:00 Uhr in Meyer`s Gasthaus,

Thema: Mindestbedingung für die Wasserarbeit nach Prüfungsordnung VGPO / VPSO

          und VZPO nach gültigem Stand des JGHV, Referent ist Bernhard Aumann 1040 / 0004.

   10.)    Verschiedenes.

Die Anlagen der Einladung zur Jahreshauptversammlung vom 05. März 2019 behalten ihre Gültigkeit.

Wünsche und Anträge sind bis zum 28.02.2019 beim 1.Vorsitzenden           

Herr Eckart Stapel, Amselweg 2, 26197 Großenkneten 2  Sage / Haast,     

Telefon: 04435 / 5796 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einzureichen.

Mit freundlichem Gruß und Waidmannsheil

gez. Eckart Stapel ( 1. Vorsitzender )

Drucken